Apfel Frischkornmüsli

Zutaten:

  • 100 g Dinkelkörner

  • 0,75 l Apfelsaft

  • 1 Tasse Apfelessig Natur

  • 0,25 l Buttermilch oder Naturjoghurt

  • 4 Äpfel

  • einige Spritzer Zitronensaft

  • 4-5 El Honig

  • 1 Prise Zimt (fair gehandelt aus Weltläden)

  • einige gewürfelte Apfelstückchen zum garnieren

  • 2 TL Leinöl

     

Vorbereitung:

Dinkelkörner unter fließendem Wasser waschen, dann in eine Schüssel geben und mit Apfelsaft und dem Apfelessig übergießen und über Nacht quellen lassen

Die Dinkelkörner mit dem Saft in einen Topf geben und einmal kurz aufkochen lassen – noch ca 10 Minuten ausquellen lassen.

Die Buttermilch oder Joghurt unter das Müsli rühren, die Äpfel waschen, entkernen und in dünne Scheiben schneiden, einige würfeln, sofort mit dem Zitronensaft beträufeln.

Die Äpfel mit dem Honig und dem Zimt unter das Müsli heben, das ganze nochmal abschmecken und dekorativ anrichten.

Mit den Apfelwürfeln belegt und dem Leinöl (oder Leindotteröl ersatzweise) beträufelt servieren.

- Guten Appetit -

 

  • Dinkel (bio) vom Eichelscheider Hof
  • Äpfel von den Streuobstwiesen des Biosphärenreservates Bliesgau oder
    in Bio- Qualität von Denis Früchte aus Bio-Anbau
  • Honig vom Bio- Imker Wenzel oder vom Bienenvater H. W. Krick aus St. Ingbert,
  • Apfelsaft von Fruchtgetränke Gersheim
  • Apfelessig von Doris Kratkey
  • Leinöl von der Bliesgau-Ölmühle, Hartungshof