Bliesgau-Apfel-Käse-Salat mit Apfelessig

Zutaten

4 EL Sahne, 125 ml Sauerrahm, Saft von 1/2 Zitrone, 2 EL Bliesgau-Apfelessig, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Salz, Zucker, 1 EL gehackter Dill, 300 g Bliesgau-Schnittkäse, 400 g Bliesgau-Äpfel, 100 g Bliesgau-Walnüsse, 1 EL Bliesgau-Walnussöl oder Mariendistelöl.

Zubereitung

Für die Sauce Sahne, Sauerrahm, Zitronensaft, Essig, Mariendistelöl, Pfeffer, Salz, Zucker und Dill in einer Schüssel verrühren. Den Käse in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Die Äpfel gründlich waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. Aus den Apfelvierteln feine Scheiben schneiden. Käsewürfel und Apfelscheiben in einer Schüssel vorsichtig mischen. Die Walnusskerne fein hacken und über die Apfel-Käse-Mischung geben. Die Salatsauce in einer extra Schüssel dazureichen.

  • Sahne von der Bliesgau-Molkerei
  • Salz aus der letzten Saline Lothringens in Einville
  • Dill vom Wintringer Hof
  • Schnittkäse vom Neukahlenberger Hof
  • Äpfel von den Streuobstwiesen des Bliesgaus
  • Walnüsse und Walnussöl/Mariendistelöl von der Bliesgau-Ölmühle